die gebrauchsgrafiker | der blog

»transparenz schafft akzeptanz«

eine tolle Bescherung…

…wirklich wahr!
Eigentlich steht bei uns Weihnachten immer ganz im Zeichen der Kinder. Es gibt nichts Schöneres, als diese abgöttische Freude in Kinderaugen zu sehen.
Dennoch gab es auch für mich eine fast unglaubliche tolle Bescherung!
Nahezu pünktlich zum Weihnachtsfest bekam ich die überwältigende Einladung zur Planai Classic 2009.
Ich berichtete schon hier darüber und wäre nie und nimmer darauf gekommen, daß das Los auf mich fallen würde. Ist es auch eigentlich gar nicht. Aber, der zunächst Glückliche hat abgesagt. Und so bin ich nachgerückt. Was für ein Glück ist das denn?

Und nicht nur das. Zunächst ging es um den Co-Piloten-Platz neben Julia Loder und nun darf/soll/kann/muß sogar ich den 1970er Landy lenken! Auch meine Freude ist abgöttisch! Es zeigt, auch Kindheitsträume werden wahr!

Am 3. Januar geht es für 3 Tage in die österreichischen Alpen zur Oldtimer Rallye Planai Classics 2009. Einer Rallye in Schnee und Eis, bei Tag und in der Nacht, mit Rallye Legenden und Ihren Klassikern.
Was zählt ist der Olympische Gedanke und jede Menge Spaß!
Und den werden wir, das Team Loder 1899, Julia Loder, Thomas Bell, der Landy-Eigner von BellAurens und ich, Oliver Schuh der Glückliche, mit absoluter Sicherheit haben.

foto | planai classics 2008 | michael alschner | special thanks to playboy

Genau diese bildschöne Perspektive möchten wir den Kollegen der anderen Teams bieten. ;-)

2022 die gebrauchsgrafiker | der blog • Design by: die gebrauchsgrafiker based on Wordpress