die gebrauchsgrafiker | der blog

»transparenz schafft akzeptanz«

charity mal anders

Aktion \

Sie haben Fragen zu unserer Aktion zwanzig für zwanzig?
Gern, sprechen Sie uns an.
In Kürze stellen wir die Liste der ausgesuchten zwanzig karitativen Organisationen für Kinder und Senioren hier ein. Haben Sie Vorschläge?
Auf gutes Gelingen.
Oliver Schuh

Und hier nun zunächst eine vorläufige Liste karitativer Organisationen zur Unterstützung von Kindern:

UPSALA – Das StraßenKinderZirkusEreignis aus St. Petersburg

Ronald McDonald Häuser

Back to Life e.V.

Kindertafel Lueneburg

Stiftung Findelbaby

Deutsche-KinderKrebshilfe

Kinderhospiz St. Nikolaus

Grossstadtmission

Baobab Family e.V.

Die Arche

DRK Kita Stelle, Niedersachsenstraße

Jetzt auch die Reihe der Organisationen, die sich um Senioren kümmern:

Lebensherbst e.V.

Herbstzeitlose

Begleitetes Wohnen e.V.

Die Tafeln – Essen wo es hingehört

Hospizverein Hamburger Süden e.V.

Alzheimer Angehörigen Initiative e.V.

Berliner Seniorentelefon

RosenGarten | Tagesbetreuung in München

Vielen Dank für die Anregungen!
Demnächst mehr.

P.S. In der KonfettiFabrik, einer Gruppe in XING wird in einem Forum derzeit intensiver über diese Aktion berichtet. Hier klicken!

4 Kommentare zu „charity mal anders“:

  1. Heike

    Moin Olli,

    ich bin begeistert, was für eine tolle Aktion! Dabei wünsche ich Euch von Herzen viel Glück und gaaanz viele, dicke Aufträge!

    Zwanzigtausend liebe Grüße
    Heike

  2. ollischuh

    Na, wenn das keine guten Vorzeichen sind? Vielen Dank für die lieben tausendfachen Grüße und Wünsche!

    Auf das sie erhört werden!
    Ich schicke Sonne vom Elbstrand
    Olli

  3. Gabriele Abbühl-Herzsprung

    Guten Tag, durch meine in diesem Jahr gestartete Tätigkeit in München als “Seniorenbegleiterin” bzw. “Gesellschafterin für Senioren” habe ich etliche Einrichtungen für Senioren kennen gelernt.
    Am meisten war ich beeindruckt von “RosenGarten” – Tagesbetreuung und auch WGs für dementiell Erkrankte und ihre Angehörigen. Sonja Brandner ist eine unbeschreiblich engagierte Persönlichkeit, die wirklich jede Art von Achtung und Unterstützung verdient!
    Schau doch mal “be-eindruckt” von zwanzig zwanzig! Ein riesengroßes Lob und einen Arm voller Blumen!
    Gabriele Abbühl-Herzsprung

  4. ollischuh

    Oh, vielen Dank für den Hinweis, Lob und Blumen. Das freut uns sehr!
    Auch der Beitrag in XING https://www.xing.com/app/forum?op=showarticles;id=12210257;articleid=14091609#14091609 macht Mut.
    Durch die wertvollen Hinweise und Tipps werden wir nun heute unsere Liste für das Projekt “zwanzig für zwanzig” komplett haben.

    Besten an alle Mithelfer!
    Sonnigen Gruß vom Elbstrand
    Oliver Schuh

Einen Kommentar schreiben:

2022 die gebrauchsgrafiker | der blog • Design by: die gebrauchsgrafiker based on Wordpress