die gebrauchsgrafiker | der blog

»transparenz schafft akzeptanz«

Angstfrei arbeiten

Selbstbewusst und souverän im Job
Dieses kompakte Büchlein von Bettina Stackelberg hat auf den ersten Blick ja so gar nichts mit Typografie, Design oder Marketing zu tun. Themen, die sich hier auch immer wieder in Form von Buchrezensionen finden. Also warum, wird sich vielleicht die Eine oder der Andere fragen, erwähnt der Kerl dies Büchlein?

Vielleicht weil es farblich passt?
Nein. Purer Zufall.

Oder weil es mit einer wunderbaren Widmung versehen ist?
Das wäre ein schöner Grund, aber nein.

Ich empfehle einfach dieses wunderbare Werk insbesondere auch meinen KollegInnen aus der Kreativbranche, weil ich glaube, daß es vielen helfen wird, entspannter, selbstbewusster und eben souveräner auf Auftraggeber zuzugehen oder sich selbstsicherer präsentieren zu können. Auch mal »Nein« sagen, will gelernt sein. Seinen Standpunkt angstfrei und selbstbewusst vertreten. Alles Dinge, die die Arbeit eines Kreativen gern und oft erschweren.

Bettina Stackelberg zeigt Wege aus der Angst, aber auch den guten Umgang mit dem Schutzmechanismus Angst. Und das völlig entspannt – ohne angsteinflössende Tiefenpsychologie. ;-)

Obwohl ich aus einem völlig anderen Grund, der hoffentlich bald noch hier näher erläutert wird, dieses Werk bestellt habe, stelle ich fest, daß es mir sozusagen präventiv hilft, schon jetzt vor anstehenden großen Entscheidungen mal bewußt durchzuatmen und die Dinge, die auf mich zukommen gelassen anzugehen.
Insofern die Extraempfehlung: Nicht erst lesen, wenn das Kind schon in den Brunnen gefallen ist.

Angstfreiarbeiten in Angstfrei arbeiten

angsfrei arbeiten | foto | oliver schuh

Angstfrei arbeiten – Selbstbewusst und souverän im Job
von Bettina Stackelberg

Verlag C. H. Beck
126 Seiten broschiert
6,80 Euro

Einen Kommentar schreiben:

2018 die gebrauchsgrafiker | der blog • Design by: die gebrauchsgrafiker based on Wordpress

Bad Behavior has blocked 350 access attempts in the last 7 days.